Wie man seinen eigenen Dattelsirup und Dattelzucker herstellt

Wenn Sie wie wir sind, möchten Sie genau wissen, wie Dinge hergestellt werden. Und wenn wir genug Gumption haben, machen wir sie selbst! Das FEAST Magazine kam zu uns und fragte, ob wir DIY-Rezepte für unsere beiden meistverkauften Produkte teilen könnten, und wir haben sie unten auch für Sie geteilt!
Datum Sirup Rezept
Ergibt / 8 Unzen
Zutaten und Werkzeuge benötigt:
3 Tassen Wasser
1 Pfund frische Datteln
Käsetuch
Sieb
Kleiner bis mittlerer Topf
Großer Topf
Zubereitung | In einer großen Sautépfanne oder einem Topf bei starker Hitze Wasser und Datteln zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittel bis niedrig reduzieren und etwa 20 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren und auf Datteln drücken, um Saft freizusetzen.
Während die Datteln kochen, verteilen Sie ein Käsetuch auf einem Sieb und stellen Sie es in eine größere Saucenpfanne, um den Saft herauszuspannen.
Nach 20 Minuten Köcheln die Datteln vom Herd nehmen und die Mischung über das Käsetuch gießen. Abkühlen lassen. Sobald Sie sich abgekühlt haben, sammeln Sie das Käsetuch und drücken Sie die Mischung zusammen, bis Sie etwa 2½ Tassen Flüssigkeit erhalten haben.
Im Topf bei starker Hitze die Dattelflüssigkeit zum Kochen bringen und dann die Hitze auf mittel-niedrig reduzieren. Lassen Sie die Flüssigkeit etwa 40 Minuten lang reduzieren, bis sich eine Sirupkonsistenz bildet. Hält bis zu 6 Wochen im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter.
Foto aus dem Originalartikel des FEAST Magazine. Gehen Sie hier, um den gesamten Artikel zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

lg