Der Präsidentenname scheint sehr gut verbunden zu sein.

Christopher Luu

Aktualisiert Februar 01, 2019 @ 8:15 pm

Jetzt, da Senator Cory Booker seinen Präsidentenlauf offiziell gemacht hat (2020, here we come), konzentriert sich die Lupe auf alles, von seiner Politik bis zu dem, mit dem er sich verabredet hat. Abgesehen von der Tatsache, dass er noch nie verheiratet war, Booker kommt nicht gerade mit seinem Dating Geschichte. Aber dank Social-Media-Sleuths und der Tatsache, dass Booker mit ein paar Leuten im Big Apple gesehen wurde, gibt es einige Spekulationen darüber, wen er an seiner Seite haben wird, wenn er das Weiße Haus im Visier hat.

Zuletzt. Booker wurde mit dem Schauspieler Rosario Dawson im Theater gesehen. Die beiden schlossen sich der Besetzung von Dear Evan Hansen an und die Dinge schienen ernst zu werden, als Dawson ans Mikrofon ging und angeblich Booker „I love you“ sang. Es überrascht nicht, dass Dawson mit dem Senator in Verbindung gebracht wird. In den letzten Jahren wurde Dawson immer politischer, sammelte für Menschen, um zu wählen und unterstützt Ursachen wie die Umwelt, LGBTQ Gleichheit und Frauen- und Minderheitenrechte. Booker seinerseits hat keine offizielle Erklärung zu seiner Beziehung zu Dawson abgegeben.

– Eduardo Munoz Alvarez / Getty Images
Eduardo Munoz Alvarez / Getty Images

VERWANDT: Warte, sind Rosario Dawson und Senator Cory Booker jetzt eine Sache?

Booker wurde auch mit Chanda Gibson, der ehemaligen Geschäftsführerin des Council of Urban Professionals, in Verbindung gebracht. Die beiden arbeiteten tatsächlich während seiner Bürgermeisterkampagne zusammen und bis Dawson ins Bild kam, Die beiden waren sowohl romantisch als auch professionell miteinander verbunden.

Gibson ist auf keinem der Social-Media-Konten von Booker erschienen und sie ist extrem privat. Marie Claire berichtet, dass Gibson nach ihrer Arbeit am CUP ihre derzeitige Position bei DREAM begonnen hat, einer gemeinnützigen Organisation, die mit Jugendlichen in der South Bronx, East Harlem und Newark zusammenarbeitet. Als Mutter selbst (Gibson hat zwei Söhne) ist sie eine ausgesprochene Verfechterin berufstätiger Mütter.

Im Jahr 2017 wurde berichtet, dass Booker in einer Beziehung mit der Dichterin Cleo Wade war. Laut der New York Times, Sie widmete ihm eines ihrer Bücher, aber nie bestätigt, dass die beiden waren Dating. Ihre Anerkennung lautet: „An meinen Partner Cory, dass er eine ständige Quelle des Lichts und der Inspiration in meinem Leben ist. Du warst wirklich mein Fels in dieser Brandung.“

Obwohl es Wunschdenken sein mag, Mindy Kaling wurde auch mit Booker in Verbindung gebracht. Die beiden teilten einen kurzen Flirt auf Twitter, wo Booker Kaling zum Abendessen bat. In einem Interview mit Vanity Fair nach den Tweets, Booker sagte, die beiden hätten nie die Gelegenheit gehabt, sich zu treffen.

Kaling ist nicht der einzige Promi, der Booker aufgefallen ist. Im Jahr 2010 nahmen Booker und Gayle King an einem Staatsdinner im Weißen Haus teil und wurden 2014 bei verschiedenen Veranstaltungen zusammen gesehen. Booker bestätigte diese Beziehung auch nie, nur sagen, dass die beiden gute Freunde waren.

“ Ich wünschte, es gäbe ein anderes Wort als Freundin, weil sie wirklich eines der besten Dinge ist, die mir passiert sind „, sagte er Extra. „An meinen schlechtesten Tagen ist sie diejenige, die mich abholt und anruft, mich eincheckt, sie war eine unglaubliche Freundin — das war’s.“

Alle Themen in Videos

Let’s Make It Newsletter-Official

Nie wieder InStyle FOMO! Holen Sie sich die beste Mode, Schönheit, Promi-Exclusives und Shopping-Tipps direkt in Ihren Posteingang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

lg