Iron Fist ist fast da und mit einem neuen Verteidiger kommen neue Charaktere. Neben Iron Fist selbst, der mit bürgerlichem Namen Danny Rand heißt, gibt es auch Colleen Wing, eine Kampfkunstexpertin und Dannys Partnerin, zusammen mit ein paar neuen Bösewichten. Ein Bösewicht, von dem die Fans hoffen, dass er in der neuen Show auftritt, ist die Kranichmutter. Also, wer ist die Kranichmutter auf Iron Fist? In den Comics war sie eine der größten Gegnerinnen von Iron Fist.

Die Kranichmutter war laut der Marvel-Datenbank die Herrscherin von K’un-Zi, einer der legendären Städte des Himmels. Zum Beispiel erhielt Danny die mystische Energie der Eisernen Faust, als er in K’un-Lun war, einer der anderen legendären Städte des Himmels. Bevor Danny die Eiserne Faust wurde, gab es einen anderen Mann, Orson Randall, der die Macht hatte. Orson weigerte sich, mit den unsterblichen Waffen aus den anderen Städten am Turnier teilzunehmen, und es wurde dann beschlossen, dass er mit den anderen unsterblichen Waffen konfrontiert werden würde. Während der Konfrontation tötete Orson Davos die unsterbliche Waffe von Ku’n-Zi und erregte so den Zorn der Kranichmutter. Ihre Wut mit der Eisernen Faust ging auf Danny über, was sie dazu brachte, Attentäter nach ihm zu schicken.

Viele Fans glauben, dass Madame Gao, die zum ersten Mal in Daredevil auftrat, die Kranichmutter ist. Laut Comicbook.com , die Kranichmutter erschien nur in den Comics dreimal, der viel Raum für das Marvel Cinematic Universe lässt, um mit bezüglich des Charakters zu spielen und ihre Erzählung für die Fernsehshows zu ändern. Madame Gao war schon immer eine mysteriöse Figur und abgesehen von der Tatsache, dass sie Heroinhändlerin ist, wissen die Fans nicht so viel über sie.

Aus den Iron Fist-Vorschauen geht jedoch hervor, dass Madame Gao definitiv eine Rolle in der Show spielen wird, obwohl unklar ist, wie groß diese Rolle sein könnte. Iron Fist wird kopfüber in mystisches und magisches Geschichtenerzählen eintauchen, es scheint also der perfekte Zeitpunkt zu sein, um die Kranichmutter vorzustellen. Zusammen mit der Kranichmutter kann Davos, der auch als Stahlschlange bekannt war, ebenfalls auftreten. In den Comics hat die Kranichmutter Davos wiederbelebt und ihn geschickt, um die Eiserne Faust zu finden und zu ermorden. Sie benutzte auch ihre Kranichtöchter, um ihm mehr Kraft zu geben, indem sie ihnen ihr „Chi“ entzog.“ Dies ist ein rücksichtsloser Schritt, der Madame Gaos Gasse zu entsprechen scheint.

Wenn die Kranichmutter und die Stahlschlange auftauchen, würde das eine Menge Ärger für Iron Fist verursachen, der bereits viel zu tun zu haben scheint. Fans müssen nur zusehen und sehen, welche Bösewichte auftauchen oder nicht.

Iron Fist feiert am Freitag, den 17.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

lg