Ein Dach ist eine der wichtigsten und teuersten Komponenten eines gewerblichen Gebäudes. Wenn sich also ein Problem entwickelt, sollte der Bauherr überlegen, ob er die Dachkonstruktion reparieren oder vollständig ersetzen muss. Das Verständnis der Kostenfaktoren, die mit einem Dachersatz verbunden sind, kann bei der Entscheidung helfen, welche Art von Ersatz zu wählen ist und wie viel sie budgetieren sollten.

In diesem Artikel werde ich fünf Faktoren überprüfen, die die Kosten für Ihren gewerblichen Dachersatz beeinflussen:

  • Code Anforderungen
  • Windlasten & Befestigungen
  • Art des Daches
  • Was ist darunter
  • Dachzugang

Code Anforderungen

Abgesehen von Windlasten & Befestigungen , jedes Gebäude hat staatliche, regionale und lokale Codes, denen sie unterliegen können.

Befestigungselemente & Windlasten

Je nach geografischer Lage des Gebäudes wirken sich Wetter und Vorschriften auf die Art der Befestigungselemente aus, die das Dachsystem benötigt. In Florida müssen Gebäude beispielsweise Winden von bis zu 150 Meilen pro Stunde standhalten, was zu stärkeren, häufig platzierten Befestigungselementen führt.

Typischerweise gibt es zwei Hauptkategorien für gewerbliche Dächer:

  • Flach (niedrige Neigung)
  • Geneigt

In den meisten gewerblichen Dachfällen ist das beste Material für ein Flachdach eine bituminöse Dacheindeckung oder einlagig. Als sie vor über 25 Jahren auf den Markt kamen, zögerten die Menschen, einlagige Dächer zu installieren, weil sie eine einzige Schutzschicht hatten und befürchteten, dass sie zu Undichtigkeiten neigen könnten. Im Laufe der Zeit hat sich gezeigt, dass einlagige Dächer tatsächlich langlebiger, kostengünstiger und auch weniger zeitaufwändig zu installieren sind (im Vergleich zu den anderen Arten von Flachdachmaterialien).

Die durchschnittlichen Kosten für einlagige Flachdach Ersatz: $3- $ 5 pro Quadratfuß.

Die durchschnittlichen Kosten für den Austausch von bituminösem Flachdach: 3,50 bis 6,50 USD pro Quadratfuß.

Die durchschnittlichen Kosten für Asphalt Schindeldach Ersatz: $3.50-$ 7 pro Quadratfuß.

Die durchschnittlichen Kosten für Fassziegeldach Ersatz: $6.50- $ 20 pro Quadratfuß.

Die durchschnittlichen Kosten für Metalldach Ersatz $7-$12 pro Quadratfuß.

Was ist darunter?

Unter jedem Dach steckt eine Kombination aus einer oder mehreren Komponenten. Zu diesen Komponenten gehören die Dachkonstruktion (Beton, Metall oder Holz), Isolierung, Abdeckplatte, & andere Substratmaterialien.

Der Zustand dieser Materialien wirkt sich auf die Kosten für die Überdachung aus. Wenn es einen spürbaren Aufprallschaden oder Wasserschaden gibt, müssen diese Materialien ersetzt werden, was die Gesamtkosten erhöht. Unter bestimmten Umständen kann ein erfahrener Dachdecker oder Bauunternehmer die Bereiche, die repariert werden müssen, am „Gefühl“ des Daches erkennen. In den meisten Fällen müssen Infrarot-Technologie oder andere Feuchtigkeitserfassungsgeräte verwendet werden, um die Menge der eingeschlossenen Feuchtigkeit genau zu messen.

Dachzugang

Dachzugang kann die Kosten für den Austausch Ihres Daches genauso stark beeinflussen wie die Art und das Material. Zugänglichkeitsfaktoren umfassen:

  • Höhe
  • Materiallagerflächen
  • Belegung
  • Grundstückszugang

Ein 20-stöckiges Gebäude ist aufgrund der Notwendigkeit von Kränen zum Heben von Materialien teurer als ein 2-stöckiges Gebäude. Ebenso kann es für ein großes Dachprojekt erforderlich sein, große Materialmengen zu lagern.

Wenn Sie auf ein Problem mit Ihrem Dach stoßen, ist es wichtig, dass Sie sich an einen Fachmann wenden, um den Zustand Ihres Daches zu beurteilen. Das Beraterteam von DCS ist Experte für die Bewertung aller Faktoren bei einer Dachreparatur im Vergleich zum Austausch. Kosten sind ein großer Faktor, aber mit den richtigen Ressourcen und dem richtigen Expertenteam können wir dazu beitragen, Kosten zu senken und ein erreichbares Budget aufrechtzuerhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

lg