1. Sie werden immer, vorbehaltlos und unverschämt an zweiter Stelle stehen.
Hier geht’s weiter. Er wird intensivere Beziehungen zu seinen Bandkollegen haben als jemals zuvor zu dir. Du wirst sofort fallen gelassen, wenn sein Gitarrist ‚feeling meh‘ ist oder die Rennmaus seines Bassisten gestorben ist … oder ihm wurde ein Plus zu einem Gig angeboten, bei dem er die Band hasst, aber es könnte einen Schmoozable-Kontakt geben dort. Wenn Sie sich darüber beschweren, sind Sie massiv egoistisch, zu Ihrer Information.

2. Du wirst müde sein. DIE GANZE ZEIT.
Sie haben eine Neun-zu-fünf. Er hat jedoch das Leben für immer weniger gewöhnlich gelebt und kann als solcher die Aussicht nicht ergründen, in die Unternehmensroutine von Arbeit / Schlaf / Tod verwickelt zu sein. Teufel, wenn wir nicht um neun Uhr bei der Arbeit sein müssten, wären wir auch versucht, an einem Dienstagabend um 2 Uhr morgens Rioja in der Küche zu schlürfen und das Wiederkäuen darüber zu kauen, ob Jeff Buckleys schönste Stunde prophetisch war nach seinem unerwarteten Tod. Ihr Wunsch, an einem Schulabend vor 1 Uhr morgens im Bett zu sein, lässt Sie sich quadratischer fühlen als Spongebob, und Sie können jede Vorstellung davon vergessen Sex wird innerhalb der Grenzen passieren, wenn „Der Mann“ vorschreibt, dass Sie es haben sollten.

3. Engagement (nein).
Ok so bewusst – Uncoupling hat Gwynnie überall geschrieben, aber als Chris Martin über ihre Trennung befragt wurde, beklagte er im Wesentlichen seine Unfähigkeit, aus einer ansonsten großartigen Beziehung wegen „dieser“ Freude zu ziehen. „Dies“ ist vermutlich die unerbittliche Folter, die Musikern epidemisch zufügt. Der Schlüssel hier ist, dass sogar Chris Martin (der es wirklich besser wissen sollte) dieser „Last“ Vorrang einräumte, anstatt einfach über sich selbst hinwegzukommen. Aber hierin liegt der Kern der Sache: Nehmen Sie seine „Last“ weg und Sie haben ihn effektiv seiner Raison d’être beraubt.

4. Groupies bei Gigs.
nicht schwitzen. Wenn wie ich, Sie hatten Visionen von sich selbst hinter der Bühne wie Kate Moss hängen, alle roten Lippenstift und Ray-Bans, fag in der Hand, gut … LOL. Stattdessen sind Sie buchstäblich die Verkörperung von „great … his bird’s here“, während seine Bandkollegen seinen imaginären Abstieg vom ikonoklastischen Pionier zum verwässerten Leuchtfeuer der Brita–gefilterten Häuslichkeit beklagen. Ehrlich gesagt, bist du im Weg. Auf der anderen Seite, wenn du nicht im Gebäude bist, werden sich alle hoffnungsvollen weiblichen Bewunderer zerstreut haben, lange bevor die Band um 1 Uhr morgens auftaucht und über van Space streitet und wer nicht ihr Gewicht zieht. Ehrlich gesagt, tu dir selbst einen Gefallen und schlafe ein wenig.

5. Seine existenzielle Krise ist die Camilla zu Ihrem Charles und Diana.
Für einen durchschnittlichen Musiker ist das Leben hart. Und nicht leicht genommen werden. Der Selbsthass, der sein ‚Geschenk‘ begleitet, ist Teil des Gewebes seines Seins, und als solches wird keine einzigartige Erfahrung außerhalb seiner Bereiche gelebt. Sein Neurotizismus stellt ihn in den Mittelpunkt einer Vielzahl von imaginären Szenarien, in denen er dich im Stich lässt oder dein Herz bricht oder HEY, WAS FÜR EINE GROßARTIGE IDEE FÜR EINEN SONG!

6. Du bist ein kolossaler Trottel.
Du weißt es einfach noch nicht. Sie bekommen nicht seine sprechenden Köpfe circa aufhören Sinn zu machen, aber Sie lachen trotzdem und hoffen, dass es unter dem Radar rutscht. Sie haben eine Killer-CD in Ihrer Sammlung. Er kann nicht verstehen, warum du £ 50 bezahlt hast, um Alt-J zu sehen, als er hätte anrufen und dich hinter die Bühne bringen können. Ihre Reise nach Glastonbury ließ ihn bei dem Gedanken an bedeutungslosen Eskapismus knebeln, damit durchschnittliche Leute ihre Titten ablegen und so tun, als wären sie eine Woche lang unkonventionell. Was auch immer du tust oder magst oder für cool hältst … sei bereit, dein neues Leben als das NICHT coole anzunehmen.

7. Du wirst nie in den Urlaub fahren. Jemals.
Für den Durchschnittsmusiker ist ein Auslandsaufenthalt nur für Tourneen gedacht, und ‚Urlaub‘ besteht darin, alte Filme anzusehen oder seine Freunde in handwerklichen Coffeeshops oder Ding-Bars zu treffen. Er kann einfach nicht verstehen, warum Sie bereitwillig mehr als £ 300 bezahlen würden, um anderswo an einem Strand zu sitzen, da dies die Gelegenheit verpassen würde, in handwerklichen Coffeeshops und Ding-Bars abzuhängen. Plus, es sei denn, er ist Top 10, er ist skint. Seine Hand-zu-Mund-Existenz bedeutet, dass die Aussicht, etwas über die nächsten drei Stunden hinaus zu planen, seine Handflächen zum Schwitzen bringt. Geh mit deinen Freundinnen.

8. Abplatzungen.
Wenn du diese Woche nicht zum vierten Mal eine Stunde alleine sitzen willst, Eis essen und weinen willst, während du Ian Beale auf Eastenders weinen siehst, dann mach dir einen Backup-Plan.

Nicht, dass wir bitter wären oder so.

RELATED: DIE EMOTIONALEN PHASEN DER TRENNUNG VON EINEM DICKHEAD

RELATED: 20 ZEICHEN IHRE BEZIEHUNG IST FÜR * LEBEN *

RELATED: THE EMOTIONAL STAGES OF BECOMING A COUPLE WHEN YOU’Re NOT 100% READY TO BE ONE

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten unter piano.io

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

lg