Ihre Kinder brauchen Sie. Ich möchte Sie daran erinnern, dass Sie als Eltern die Hauptschüler Ihrer Kinder sind. Zu wissen, dass die Wahrheit eine Sache ist; aber zu wissen, wie man das macht, ist eine andere Sache! Eine der effektivsten Möglichkeiten, Ihre Kinder zu jüngern zu machen, besteht darin, Glaubensgespräche mit Ihren Kindern zu Hause zu führen. An diesem Sonntag werden wir die Kommunion nehmen und als wir unsere Herzen vorbereiten, dachte ich, wir würden Ihnen 5 Punkte schicken, um Ihren Kindern die Kommunion zu erklären.

5 Dinge, die Sie wissen müssen, um Kindern die Kommunion zu erklären:

  1. Die Kommunion ist den Nachfolgern Christi vorbehalten. Nehmen Sie sie zu Passagen wie 1 Cor. 11: 23-26, wo Jesus seine Anhänger darüber anspricht, wie Gemeinschaft etwas ist, das sie zusammen tun würden. Erklären Sie, dass die Kommunion von jedem Christen zu tun ist, und dass die Christen sollen es gemeinsam als die Kirche zu tun.
  2. Der Zweck der Kommunion. Schauen Sie sich gemeinsam die Heiligen Schriften an und weisen Sie darauf hin, dass Jesus möchte, dass Christen sich durch die Gemeinschaft an ihn erinnern, und dass sie dies weiterhin tun sollten, bis Christus wiederkommt. Gute Passagen zum Anschauen wären Matt. 26:26-98; Lukas 22:19-20; und 1. Kor. 11:24-26.
  3. Die Symbolik von Leib und Blut. Da Kinder normalerweise erst dann anfangen, abstrakte Denkfähigkeiten weiter zu entwickeln, wenn sie die oberen Grund- oder Mittelschuljahre erreicht haben, werden sie nicht klar verstehen können, dass Brot und Getränk nicht tatsächlich das physische Fleisch und Blut Christi sind. Es wird etwas verwirrend sein. Sie können jedoch erklären, dass es sich um Symbole handelt. Dies könnte zu weiteren Fragen führen, an diesem Punkt ist es durchaus akzeptabel, dass Sie die Gelegenheit nutzen, um zu erklären, dass wir wirklich nichts mehr als das wissen, weil Jesus uns nicht mehr über diese Elemente erzählt hat. Es ist in Ordnung zu sagen, dass es uns allen teilweise ein Rätsel ist, weil es so ist!
  4. Warum wir weiterhin Kommunion halten. Teilen Sie mit, dass Christus uns gesagt hat, dass wir uns durch die Kommunion an ihn erinnern sollen, bis er wiederkommt. Bis Christus eines Tages wiederkommt, sollten wir also weiterhin als Kirche an der Gemeinschaft teilnehmen.
  5. Vor der Kommunion. 1. Kor. 11: 27-29 sagt, dass wir uns selbst prüfen müssen, bevor wir an der Kommunion teilnehmen. Eine einfache Möglichkeit, dies zu erklären, besteht darin, dass sie, wenn sie wissen, dass sie etwas falsch gemacht haben, für das sie sich entschuldigen müssen, dies tun müssen, bevor sie die Kommunion nehmen. Wenn Ihre Kinder älter werden, können Sie tiefer darüber diskutieren, was es bedeutet, vor Gott recht zu haben.

( Abgerufen von KidsminTools.com )

Sei fleißig. Sei treu. Kämpfe weiter gegen die Macht des Bösen. Deine Kinder BRAUCHEN dich.

Lassen Sie mich wissen, wenn ich helfen kann.

Sich bemühen, ein Jünger zu sein, der Jünger schafft,

Greg Salmon

Pastor der studentischen Dienste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

lg